Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

DSL und Handys

Viele der mittlerweile mehr als 22 Millionen DSL-User, die das Internet zuhause intensiv nutzen, möchten auf diese schnelle Informationsbeschaffung über das Internet auch mobil nicht mehr verzichten. Allein die Sozialen Netzwerke wie Twitter, Facebook, Youtube, Xing, Pinterest, Google+ und Linkedin werden von Millionen Kunden zur Kommunikation genutzt. Wer sich über die Möglichkeiten DSL und Handy informieren will, findet mehr unter: www.mcblue24.de/dsl-handy und kann sich über die diversen Angebote der Provider für DSL informieren. Zum schnellen Surfen im Internet benötigt der Anwender unbedingt einen ISDN-Anschluss seines Telekommunikationsanbieters. ISDN steht für Integrated Services Digital Network. Unter dieser Voraussetzung können User, wie man diese Kunden landläufig nennt, die Dienste eines DSL-Anbieters in Anspruch nehmen.

DSL und Handys weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Internetanbieter

Das World Wide Web hat sich so sehr in unser alltägliches Leben integriert, das ohne das Internet auf unserem Planeten heutzutage nichts mehr geht. Weltweit nutzen mittlerweile mehr als 33% der Bevölkerung das Internet zu privaten und beruflichen Zwecken. Allein in Deutschland machen sich ca. 52% der Bevölkerung das Internet zu Nutze. Facebook Deutschland vernetzt mittlerweile mehr als 20 Millionen Menschen miteinander. Im Internetgeschäft teilen sich die Netzbetreiber und die Internetanbieter den Markt. Nicht nur das stationäre surfen, sondern auch das mobile Surfen ist mittlerweile Stand der Technik. Wer im Internet surfen will, muss sich einen Internetanbieter aussuchen. Es gibt mittlerweile einige Vergleichsportale, die es erlauben, sich den günstigsten Anbieter auszusuchen. Hier sollten sich die Interessenten darüber informieren, wer die individuell günstigsten Tarife anbietet.

  Internetanbieter weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wie lässt sich DSL mit dem Handy nutzen?

Das Internet mit dem Handy zu nutzen, wird immer beliebter. Um die Verbindung zum Internet herzustellen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Sehr beliebt ist es beispielsweise, das Handy direkt über das Mobilfunknetz zu verbinden. Dafür kommt die UMTS-Technologie infrage und an vielen Orten ist auch bereits die deutlich schnellere LTE-Technologie verfügbar. Doch gibt es auch die Alternative, das Handy über den DSL-Anschluss mit dem Internet zu verbinden. Dies bietet eine noch schnellere Datenübertragung und in vielen Fällen ist dies auch erheblich günstiger als ein teurer Internet-Tarif für das Handy. Wenn Sie sich einen Überblick über die DSL-Tarife verschaffen wollen, können Sie beispielsweise die Seite http://www.dslanbieter.org/ verwenden. Der Nachteil bei der Nutzung von DSL mit dem Handy ist, dass Sie dabei immer auf einen festen DSL-Anschluss angewiesen sind, was die Mobilität einschränkt. Doch zu Hause, bei Freunden oder in öffentlichen Gebäuden mit DSL-Anschluss (beispielsweise in vielen Universitäten) ist dies eine Alternative, die Kosten einsparen kann und eine schnellere Verbindung ermöglicht.

Wie lässt sich DSL mit dem Handy nutzen? weiterlesen