Vodafone Vertragshandy kaufen auch mit iPhone

Seit dem 27. Oktober 2010 hat sich auf dem Tarifmarkt bei den iPhone Verträgen einiges getan. Der Verbraucher kann seither auch das iPhone als Vodafone Vertragshandy kaufen.
Dies ist sicherlich im Sinne von vielen Verbrauchern, haben sie doch mit T-Mobile schon schlechte Erfahrungen gemacht in vielerlei Hinsicht oder aber im übrigen Haushalt mit Vodafone telefoniert wird, was dann natürlich sehr viel billiger kommen würde, wenn auch mit dem hauseigenen iPhone mit der Hilfe von einem Vodafone Vertrag kaufen ausgestattet werden kann.

Beim iPhone 5, das 2011 vermutlich im Sommer auf den Markt kommt, wird dies gleich von vorne herein der Fall sein. Diejenigen, die mit dem iPhone 4 einen Vertrag haben, können derzeit noch nicht wechseln, sondern frühestens im Sommer 2011. Denn ein Vertrag der T-Mobile hat eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Und da die Verträge frühestens im Juni 2010 begonnen wurden, befinden diese sich nun erst einmal in der Halbzeit. Es wird vermutlich aber so sein, dass das iPhone 5 plangemäß im Sommer auf den Markt kommt, auch wenn der Kopf von Apple, Steve Jobs sich wegen einer erneuten Erkrankung erst einmal aus dem Geschäft zurückgezogen hat. Die Möglichkeit für das iPhone 5 auch einen Vodafone Vertragshandy kaufen zu können ist für die Verbraucher nun natürlich eine Vergleichsmöglichkeit mehr, die die Verbraucher dadurch auf jeden Fall haben. Das Vodafone Vertragshandy kaufen funktioniert beim iPhone 5 natürlich wieder genauso einfach und unkompliziert, wie auch bei den vorangegangen Genrationen. Nur dass der Verbraucher ab 2011 das iPhone auch gleich als Vertragshandy kaufen kann.