Die Top 10 der beliebtesten Emojis und Symbole

Was wären Instagram, Twitter, WhatsApp und Co. ohne Emojis? Richtig, ganz schön langweilig!

Hier sind die zehn beliebtesten Symbole zum Kopieren, die jede Nachricht ein bisschen bunter machen:

Der Countdown der Top 10 Emojis

10. Gesicht mit rollenden Augen

Hat Ihr Partner gerade einen Vater-Witz gemacht? Besser als mit einem Augenrollen kann man da nicht reagieren!

9. Verstörtes Gesicht

Geschlossene Augen, gerunzelte Brauen und ein breites, offenes Stirnrunzeln, als ob man verzweifelt ist, bis zu dem Punkt, an dem man aufgibt …

Interessanterweise wird dieses Emoji am häufigsten von Frauen verwendet. Es scheint, dass Frauen wohl besonders oft genervt sind.

8. Denkendes Gesicht

Dieses Emoji zeigt an, dass sich jemand viele Gedanken zu verschiedenen Themen macht. Vom Preis von Gegenständen bis zur Verfolgung der Schritte Ihrer Katze gibt es viel auch viel zu grübeln.

7. Feuer

Während wir hoffen, dass niemand dieses Emoji verwendet, um ein tatsächliches Feuer anzuzeigen (bitte rufen Sie die Behörden an), gibt es sicherlich eine Menge, für dass man Feuer und Flamme sein kann.

6. Lächelndes Gesicht mit lächelnden Augen

Menschen verwenden dieses Emoji am häufigsten, um Glück und Freude zu vermitteln. Zum Beispiel, wenn der oder die Liebste etwas Besonderes für Sie tut oder Ihre Kollegen für ein schönes Geburtstagsgeschenk zusammenlegen. Da lächelt man doch schon beim Gedanken daran.

5. Lächelndes Gesicht mit Herz-Augen

Dieses Emoji vermittelt enthusiastische Gefühle der Liebe, Verliebtheit und Bewunderung, ganz im Sinne der fröhlichen Stimmung.

Egal, ob Sie ein neues Album Ihres Lieblingskünstlers lieben oder ein Paar Schuhe in limitierter Auflage ins Auge fassen, die Herz-Augen stehen für ganz große Begeisterung.

4. Sich lachend auf dem Boden wälzen

Dies ist das Emoji-Äquivalent von LMAO. Dieses Emoji ist für wirklich lustige Momente reserviert und die Leute scheinen zum Glück viele Gründe zu finden, um sich kaputt zu lachen.

3. Rotes Herz

Das rote Herz-Emoji ist ein universelles Symbol, um Liebe zu zeigen. Vielleicht wollen Sie Ihrem besten Freund danken, dass er immer da ist, oder Ihrer Schwester auf Instagram etwas Liebe schenken, aber was auch immer der Grund ist, das Herz ist effektiv, um diese Zuneigung zu kommunizieren.

2. Laut weinendes Gesicht

Mit offenem Mund weinen und Ströme von schweren Tränen, die aus geschlossenen Augen fließen: Das klingt zwar sehr nach Trauer, wird aber auch häufig für andere intensive Gefühle wie pausenloses Lachen oder überwältigende Freude verwendet.

1. Gesicht mit Freudentränen

Und auf dem ersten Platz steht unangefochten das Gesicht mit Freudentränen! Es wird plattformübergreifend sehr viel gelacht, vor allem bei lustigen Videos oder Memes.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)